Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Bildungsmaterialien

eBooks

Alle Dateien liegen im PDF-Format vor.

Die Publikationsreihe der Rosa-Luxemburg-Stiftung, «Crashkurs Kommune», richtet sich an alle kommunalpolitisch Interessierten und Aktiven, das heißt Mandatsträger*innen, an außerparlamentarisch Engagierte in Vereinen oder in Initiativen, aber auch an interessierte Einzelpersonen.
Ein Ziel der Reihe ist es, Kommunalpolitik über den engeren Kreis der Mandatsträger*innen hinaus attraktiv aufzubereiten und somit Beteiligung an politischen Entscheidungen vor Ort voranzutreiben. Dabei ist der Fokus auf linke Kommunalpolitik im weitesten Sinne gerichtet.

Weitere Hefte richten sich vor allem an MultiplikatorInnen der politischen Bildung, die für die Vorbereitung von Seminaren oder Workshops einen niedrigschwelligen Zugang zu einem bestimmten Thema und Empfehlungen zu Methoden und möglichen Abläufen der Veranstaltungen suchen.

Umgang mit Rechten in kommunalen Gremien
Stadt und Land
Realität Einwanderung
Lokal kann sozial sein
Lokal ankommen
Linke Kommunalpolitik - Eine Einführung
Linke Kommunalpolitik
Kommunale Netzpolitik
Gegen Nazis sowieso
Emanzipative Haushalts- und Finanzpolitik in der Kommune
Der kommunale Haushalt​​​​​​​
Perspektiven emanzipatorischer Jugendbildung
Marx für alle
EU und Kommune​​​​​​​


Weitere Informations- und Bildungsmaterialien sind HIER​​​​​​​ abrufbar.


Newsletter

ANTI-AFD-DEMO.png
ANTI-AFD-HANNOVER.jpg
Syke2.jpg
IMG_20170902_083231.jpg
01.jpg
02.jpg
03.jpg
04.jpg
05.jpg
06.jpg
07.jpg
08.jpg
09.jpg
10.jpg
V.l.n.r. Martin Stricker, André Fieseler, Pia Zimmermann, Jürgen Loesbrock, Peter Parizsky