Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Bundestagswahlprogramm 2021

Zeit zu handeln: Für soziale Sicherheit, Frieden und Klimagerechtigkeit!

Jürgen Abelmann

Unser Kandidat für den Wahlkreis 33 Diepholz-Nienburg I

Durch eigene Erfahrung weiß ich, dass man sehr schnell sozial absteigen kann, sei es durch Unfälle oder sonstige Schicksalsschläge. Da ich schon immer einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn hatte und immer noch habe, möchte ich mich für die einsetzen, die in einer schwierigen Situation sind, der sie selbst nur schwer entkommen können, wie z.B. Langzeitarbeitslose, Aufstocker, usw. Des Weiteren möchte ich mich für einen kostenlosen öffentlichen Personennahverkehr einsetzen und diesen auch weiter ausbauen. Auch die Folgen der Coronapandemie spielen eine wichtige Rolle für mich. So stößt es bei mir auf Unverständnis, dass FFP-2 Masken zu Beginn der Krise für ärmere Menschen nicht erschwinglich waren und die Regierung darauf verzichtet hat, Luftfilteranlagen für Schulen umfassend bereitzustellen und die Verantwortung lieber den Ländern zugeschoben hat. Währenddessen wurden 12,5 Milliarden € für den Afghanistankrieg ausgegeben, den wir LINKEN von Anfang an nicht mitgetragen haben. Dieses Geld hätte man lieber in das Bildungssystem fließen lassen sollen.

Ich denke das ist die richtige Ausrichtung für die LINKE im Wahlkreis Diepholz-Nienburg und auch darüber hinaus.

Jürgen Abelmann 

Kontakt: abelmann58@web.de 


Bundestagswahlprogramm 2021

Zeit zu handeln: Für soziale Sicherheit, Frieden und Klimagerechtigkeit!

Kommunalwahlprogramm 2021

Für soziale Gerechtigkeit und Demokratie in Städten und Gemeinden